Custom USB-Stick Anleitung

Anleitung für einen Custom USB-Stick

Es gibt verschiedene Herangehensweisen einen individuellen USB-Stick zu erstellen. Grundsätzlich stehen wir mit unserem Design und Ratschlag zur Seite. Sie nennen uns Ihre Idee und wir setzen sie um. So gibt es Themen-USB-Sticks, die allgemein für viele Unternehmen zutreffen oder ganz spezielle Produkte, die nur von einem Unternehmen verwendet werden kann, da z.B. ein Design- oder Patentschutz auf dem Produkt ist. Wir können beide Varianten sehr nah am Original umsetzen. Hier finden Sie mehr Custom USB-Stick Informationen .


1. Schritt: Auswahl des passenden USB-Stick Designs

Der USB-Bus ist eine Designvorlage, die bereits mehrfach umgesetzt wurde. Wir können dieses allgemeine Design für viele Busse verwenden und viele Verkehrsbetriebe sind gerade auf der Suche nach einem speziellen Werbemittel, das die eigene Dienstleistung anschaulich transportiert.

Sie können eine fertige Design-Vorlage aus unserem Sortiment wählen oder ein Bild zusenden, das Ihr Prdukt zeigt. Wir entwickeln dann daraus einen individuellen USB-Stick.


2. Schritt: Design-Vorschlag von CEC Promotions

Den Designvorschlag passen wir auf die Vorlage an und können hier schon Details und Wünsche des Kunden berücksichtigen. So wird der Bus in der Farbe des echten Busses realisiert und das Logo optisch passend - wie es sich für einen Werbeartikel gehört - platziert.

Den Designvorschlag können wir bei den Standardformen taggleich erstellen. Fragen Sie uns nach einer Umsetzung mit Ihrem Logo. Aufwändige Designs erstellt unser Designer innerhalb von 1-2 Tagen.


3. Schritt: 3D-Renderung unseres Designers

Das 3D-Rendering wird für jeden USB-Stick erstellt. Denn dieses ist die Vorlage für die spätere Form, die aus einem Stück Metall gefräst wird. Das ist technisch umfangreich und bedarf einer 3D-Vorlage. Für unsere Kunden ist es eine anschauliche Form der Umsetzung. Hier können vor der Produktion Fehler erkannt werden und Details erkannt werden. Ebenso wird hier die Größe des Sticks festgelegt. Danach folgt die Umsetzung.

Das 3D-Rendering wird so lange angepasst, bis unsere Kunden zufrieden sind. Nicht selten gibt es fünf oder sieben Änderungen. Schließlich zählt die genaue Umsetzung der Idee, des Produkts als USB-Stick.


Fertiges USB-Stick Produkt

Ist die Form fertiggestellt, wird ein Muster gefertigt. Das kann der Kunde aus der Produktion erhalten. Hier können final Farben und ggf. Fehler erkannt werden bevor die Auflage produziert wurde und große Kosten verursacht wurden.
USB-Stick Sonderanfertigung Bus